Touring

Pioneer everywhere

Die Touring Boards bieten beste Gleiteigenschaften. Dabei ist der Rumpf Shape an das Design unseres “Allstar” Raceboards angelehnt, die “Touring” Boards haben aber natürlich extra Volumen dass für hohe Stabilität sorgt. So kannst du komfortabel auch weite Strecken zurücklegen, Gepäck mitnehmen und unvergessliche Eindrücke sammeln

Touring Range

Pine Tek Technology

  • komplettes “Australian Pine” Wood Deck für extra Stabilität und Haltbarkeit. Tolle Optik
  • uni-direktionale Flachsfasern entlang der Rails für zusätzliche Stabilität
  • Carbon Rail Stringers
  • Mehr Infos

Starlite Technology

  • kratzfestes Carbon Innegra Rail
  • verschiedene Fiberglas Schichten – extra Stabilität
  • Standfläche in “Australian Pine” Laminat
  • Mehr Infos

Paddle for Hope (11’6 x 29)

  • gebaut in “Starlite Technology” aber mit “Paddle For Hope Design von Karin Horen.
  • Karin nutzt dieses Board mit ihren Patienten in der Krebsrehabilitation
  • “The pink board makes me happy and positive about the future” ~ Karin Horen

14’0 x 30 Touring

  • Länge: 14’0  / 427cm
  • Breite: 30′ / 76cm
  • Volumen: 290l
  • Fahrergewicht: 60 – 120kg
  • Erhältlich in: Pine Tek , Starlite

Klassischer Touring Shape in 14’0 mit besten Gleiteigenschaften für Fahrer bis 120kg.

12’6 x 31 Touring

  • Länge: 12’6 / 383cm
  • Breite: 31′ / 79cm
  • Volumen: 284l
  • Fahrergewicht: 55 – 110kg
  • erhältlich in: Pine Tek, Starlite

stabilster Touring Shape in der Starboard Range für Fahrer bis 110kg

 

12’6 x 29 Touring

  • Länge: 12’6 / 381cm
  • Breite: 29′ / 74cm
  • Volumen: 274l
  • Fahrergewicht: 50 – 100kg
  • erhältlich in: Pine Tek, Starlite

Speed und Stabilität – der 12’6 x 29 Touring ist für Fahrer bis 100kg eine tolle Alternative zum längeren Touring 14’0 und dem breiteren 12’6 x 31

11’6 x 29 Touring

  • Länge: 11’6 / 351cm
  • Breite: 29′ / 74cm
  • Volumen: 245l
  • Fahrergewicht 45 – 90kg
  • erhältlich in Pine Tek, Starlite, Paddle for Hope

Der Touring Shape für leichte Fahrer bis 90kg. Auch erhältlich als “Paddle For Hope” im Design von Karin Horen

 

Deep Center Channel

  • Der „Deep Center Channel“ im Unterwasserschiff schafft unschlagbare Gleitfähigkeit und Laufruhe
  • abgeleitet aus den Allstar Raceboards

 

Tragegurt

  • sehr einfaches Handling an Land durch gepolsterten Schultergurt
  • der elastische Gurt zieht sich komplett zurück ans Board und bremst so nicht auf dem Wasser

Cup Window

  • Hier findet eine Wasserflasche oder Zubehör Platz. Auch ein Blick unter das Board ist möglich.
  • Verschließbar, wenn keine Nutzung erfolgt
  • Nur bei Pine Tek Modellen