behind the scenesCompetitionRaceTest

Highlights: SUP Worldcup Scharbeutz

Was für ein Wochenende beim SUP Worldcup Scharbeutz mit vielen Rennen, Testmöglichkeiten unserer neuen Starboard SUP Boards, Technik Training für den SUP Nachwuchs, “Meet & Greet” bis hin zum Thema Inklusion mit einem “Para-SUP” Schnupperkurs mit unseren Teamfahrerinnen Sonni Hönscheid und Kathy Rüsbüldt

Gute Bedingungen zum Start ins Wochenende ließen zahlreiche Zuschauer auf die Seebrücke vor Scharbeutz pilgern und auch unsere Testboards wurden fleißig auf dem Wasser ausprobiert. Im ersten Event des Wochenendes siegte unser Teamfahrer Ole Schwarz im “Technical Race”, bevor im Rahmen der “The Euro Tour” viele internationale Topstars an den Start gingen. Viele Fahrer/innen reisten in letzter Minute vom APP Worldtour Event aus New York an. Fiona Wylde und Michael Booth schienen die Reisestrapazen nichts auszumachen. Beide siegten mit einer sensationellen Performance und stehen damit auch im Gesamtranking der Euro Tour 2019 auf Platz 1.

Was für ein Jahr für die Beiden!! Herzlichen Glückwunsch!

Bilder Technical Race:

The Euro Tour:

Sonni Hönscheid, die übrigens nur wenige Sekunden hinter Fiona als Zweite ins Ziel kam, nahm sich über das gesamte Wochenende jede Menge Zeit für die vielen Paddler vor Ort und ging nicht nur gemeinsam mit einigen SUPKids aufs Wasser, sondern unterstützte unsere Teamfahrerin Kathy Rüsbüldt auch beim “Para-SUP” Schnupperkurs gemeinsam mit Sail United e.V

Unser Testmaterial vor Ort: