Competition

Competitions am Wochenende

Veröffentlicht
Top Performance des Starboard Teams bei der The Euro Tour

Auch am vergangenen Wochenende waren unsere Teamrider rund um den Globus auf diversen Wettkämpfen sehr erfolgreich im Einsatz. Wir gratulieren Michael Booth, Fiona Wylde, Leonard Nika und Zane “Kekoa” Schweitzer.

Nach dem Stop in Bilbao ging es für die “Euro Tour” weiter nach Griechenland. Auf Korfu stand das nächste Rennen auf dem Programm und Michael Booth, der sich in Spanien noch im Zielsprint Bruno Hasulyo geschlagen geben musste, ließ dieses Mal nichts anbrennen und holte sich Platz 1. Genau wie Fiona Wylde bei den Damen, die damit ihren ersten Sieg in dieser Saison auf der “The Euro Tour” feiert. Die tolle Teamperformance wird durch Platz 3 von Leonard Nika komplettiert. Großartig Pause gibt es für das Fahrerfeld nicht, der Stop in Deutschland steht unmittelbar bevor.

Doch es war noch mehr los. Zane “Kekoa” Schweitzer startete bei den nationalen USA Surfing Meisterschaften und freut sich gleich über zwei Titel. ” SUP Surfing” und “Tech Surf Race” Titel gehen nach Hawaii! Herzlichen Glückwunsch.

Herzlichen Glückwunsch – Zane “Kekoa” Schweitzer – pic: USA Surfing